Empfohlen

Brief gegen das Vergessen, Juli 2022

Mohamed Imaam Mohamed Imran befindet sich drei Jahre nach seiner Festnahme nach dem drakonischen sri-lankischen Antiterrorgesetz immer noch ohne Anklageerhebung in Haft und es wurden keine Nachweise über eine international als Straftat anerkannte Handlung vorgelegt. Bitte unterstützen Sie Mohamed Imaam Mohamed Imran und schreiben Sie an den Leiter der Polizeidivision für Terrorismusbekämpfung in Sri Lanka (zum Beispiel unter Benutzung der Beispieltexte).  Weiterführende Informationen finden Sie in der aktuellen Fallbeschreibung auf der ai-Homepage.

Sie möchten den monatlichen Musterbrief automatisch – aber unverbindlich – per Mail erhalten…? Dann schauen Sie doch bitte einmal auf der Seite “Mailverteiler“.

13.08.22: Aeham Ahmad – Klavierkonzert und Lesung

Wir setzen unsere Konzertreihe zum 60-jährigen Bestehen von Amnesty International fort mit Aeham Ahmad, der weltberühmt wurde, als er
mitten im vom Bürgerkrieg zerstörten Damaskus mit seinem Klavierspiel den Menschen Hoffnung gab. Im Rahmen des Konzerts wird Christoph Simonsen, Citykirche Mönchengladbach, aus der Autobiografie vorlesen.

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Dies ist eine gemeinsame Veranstaltung der Mönchengladbacher Gruppe von Amnesty International und der Citykirche Mönchengladbach.

Wann und wo: 13.08.22, 18:00 Uhr, Citykirche am Alten Markt

Mehr zum Konzert und zu Aeham Ahmad finden Sie auf unserem Flyer, auf seiner Homepage und auf Wikipedia.