Brief gegen das Vergessen, November 2021

Der eritreische Journalist Dawit Isaak wurde am 23. September 2001 festgenommen und wird seither ohne Anklage und ohne Kontakt zur Außenwelt festgehalten. Bitte unterstützen Sie Dawit Isaak und schreiben Sie an den Präsidenten Eritreas (zum Beispiel unter Benutzung der angehängten Beispieltexte).  Weiterführende Informationen finden Sie in der aktuellen Fallbeschreibung auf der ai-Homepage.

Sie möchten den monatlichen Musterbrief automatisch – aber unverbindlich – per Mail erhalten…? Dann schauen Sie doch bitte einmal auf der Seite “Mailverteiler“.

27.11.21: Adventsmarkt

Am Samstag, 27.11.2021, findet in der Citykirche wieder ein Adventsmarkt statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung laden wir ein an unseren Infotisch.

Wann und wo: 9 – 17 Uhr, Citykirche am Alten Markt

Es gilt die 2G-Regel (genesen oder geimpft).

Advents-BĂĽchertisch

Während der Adventszeit gestalten wir wieder unseren Büchertisch mit Weihnachtsbüchern, Petitionslisten und Briefen zum Briefmarathon. Schauen Sie doch mal vorbei!

Wann und wo: Citykirche am Alten Markt, durchgehend zu den Ă–ffnungszeiten der Kirche

06.12.21: Nächstes Gruppentreffen

Das nächste Gruppentreffen findet statt am Montag, 06.12.21, 19:45 Uhr, im Eine-Welt-Informationszentrum, Erzberger Str. 84. Interessenten sind wie immer herzlich willkommen. Es gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet).

11.12.21: Briefmarathon

Auch beim weltweiten Briefmarathon machen wir dieses Jahr wieder mit: In der StadtbĂĽcherei Rheydt und in der Pop-Up-Bibliothek im Vitus-Center bieten wir die Gelegenheit, sich persönlich fĂĽr Menschen einzusetzen, die nur die „falsche“ Volkszugehörigkeit haben, die sich gegen einen Kopftuchzwang eingesetzt haben oder die von den Behörden aus ihrem Zuhause vertrieben wurden.

Wann und wo: Samstag, 11.12.21, 10 – 14 Uhr, StadtbĂĽcherei Rheydt (Am Neumarkt 8) und Pop-Up-Bib im Vitus-Center