Ziele

Das Ziel von Amnesty International ist es, dass alle Menschen die Rechte genießen können, die in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und weiteren internationalen Menschenrechtsinstrumenten festgeschriebenen sind. Amnesty International bemüht sich um die Freilassung von gewaltlosen politischen Gefangenen, setzt sich für zügige, faire Gerichtsverhandlungen und bedingungslos gegen Todesstrafe und Folter ein.

Amnesty International ist eine Bewegung von mehr als 1,5 Mio. Mitgliedern und SympathisantInnen in über 140 Ländern, deren Grundprinzipien internationale Solidarität, wirksame Aktionen für das einzelne Opfer, globales Handeln, Universalität und Unteilbarkeit der Menschenrechte, Unparteilichkeit und Unabhängigkeit sowie Demokratie und gegenseitiger Respekt sind.

Wir meinen: Mitleid ist nur eine halbe Sache. Taten mĂĽssen folgen!

Die Amnesty-Gruppe Mönchengladbach ist außerdem Mitglied im Eine-Welt-Forum Mönchengladbach und im Mönchengladbacher Bündnis: „Aufstehen! – Für Menschenwürde – Gegen Rechtsextremismus“.

Ach ja…: In schöner Regelmäßigkeit diskutieren wir bei unseren Treffen darĂĽber, dass wir alle ja viel zu wenig Zeit haben und dass wir alle viel, viel mehr tun sollten. Und in schöner Regelmäßigkeit kommen wir wieder zu dem Schluss, dass jede Aktion wichtig ist – und sei sie in den Augen des Einzelnen noch so gering.

Berlin - East Side Gallery

Berlin – East Side Gallery